Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Die Faltenunterspritzung ist eine Schönheitsbehandlung, bei der ich Hyaluronsäure verwende. Seit nun über 20 Jahren wird diese Methode zur Faltenbehandlung angewendet und ist eine hervorragende Alternative gegenüber operativen Verfahren. Im Gegensatz zu chirurgischen Eingriffen dauert die Unterspritzung selten länger als eine halbe Stunde. Und das Besondere, die Wirkung einer Unterspritzung ist sofort sichtbar.

 

Ich helfe Ihnen, sehr gut auszusehen und sich genau so zu fühlen.

Bild: Vorher-Nachher von der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure
Bild: Vorher-Nachher von der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Faltenunterspritzung im Gesicht

Hier sehen Sie welche Bereiche im Gesicht mit Hyaluronsäure behandelt werden können.

Bild: Faltenunterspritzung im Strin- und Augenbereich
Bild: Faltenunterspritzung im Strin- und Augenbereich
Bild: Faltenunterspritzung im Nasen- und Wangenbereich
Bild: Faltenunterspritzung im Nasen- und Wangenbereich
Bild: Faltenunterspritzung im Lippen- und Kinnbereich
Bild: Faltenunterspritzung im Lippen- und Kinnbereich

Welche Behandlungsarten mit Hyaluronsäure gibt es?

Wie bereits erwähnt, gibt es drei unterschiedliche Behandlungsarten, die mit Hyaluron durchgeführt werden können. Dabei unterscheide ich zwischen Faltenunterspritzung, Hautverjüngung, sowie Konturen und Volumenaufbau. Folgend habe ich Ihnen die drei Punkte genauer erklärt und die Anwendungsbereiche aufgezählt.

1. Faltenunterspritzung im Gesicht

Die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure hält lange an, aber nicht dauerhaft. Welches den großen Vorteil hat, dass Sie jederzeit selbst über Ihr Aussehen entscheiden können. Die angebotenen Behandlungen können selbstverständlich auch kombiniert werden. Egal, ob Sie zum Beispiel nur die Zornesfalten und Lippenlinien oder nur die Zornesfalten behandelt haben möchten, alles ist möglich.

  Hier sehen Sie eine Auflistung der Stellen, wo die Falten unterspritzt werden können:

  • Krähenfüße
  • Tränenrinne
  • Augenbraue
  • Sorgenfalten
  • Zornesfalten
  • Schläfen
  • Wangen
  • Nase
  • Trauriger Mund
  • Raucherfältchen
  • Nase-Mund-Linie
  • Lachfältchen
  • Lippenlinie
  • Lippenvolumen
  • Kinn
  • Kinnlinie

Bereits kleinste Veränderungen haben eine sehr große Wirkung.

2. Hautverjüngung für Gesicht und Körper

Bei der Hautverjüngung werden sehr feine Injektionen in die gewünschten Behandlungsbereiche der Haut injiziert. So wird die Hautqualität Schritt für Schritt verbessert. Ziel bei der Hautverjüngung ist, dass Ihre Haut wieder gesund und frisch erstrahlt.
Bei dieser Methode werden feuchtigkeitsspendende Depots eines weichen Hyluron-Gels injiziert. So wird Ihr gesamtes Hautbild verbessert und Sie erhalten eine natürlich frisch wirkende Haut.

Mit der hautverjüngenden Behandlung können folgende Körperstellen behandelt werden:

  • Gesicht
  • Hände
  • Dekolleté
  • Hals
  • Aknenarben
  • Cellulite an den Beinen und Po

Das Ergebnis der Hautverjügung mit Hyaluron ist ein langfristiger Wasserspeicher für die Haut. Die Wirkung hält über mehrere Monate hinweg an und wird vom Körper wieder zu 100% abgebaut.

3. Konturen und Volumenaufbau im Gesicht

Ohne Operation (OP) kann ich Ihnen das verloren gegangene Volumen wieder herstellen. Dabei erhalten die gewünschten Gesichtspartien einen sanften Volumenaufbau. Das Ergebnis sind ein jugendliches, beziehungsweise jüngeres Aussehen. Sie erhalten natürlich gestraffte Konturen, wie zum Beispiel im Wangen- oder Kinnbereich.

Der Volumenaufbau kann an den folgenden Bereichen durchgeführt werden:

  • Augenbraue
  • Schläfen
  • Wangen
  • Nase
  • Lippen aufspritzen
  • Kinn
  • Kinnlinie
  • Cellulite Bekämpfung an Beinen und Po

Auch hier gilt, bereits kleinste Veränderungen haben eine sehr große Wirkung. Meine Patientinnen lassen sich sehr gerne die Lippen aufspritzen. Wieso nur? ;-)

Behandlungsablauf mit Hyaluronsäure

Vor der Behandlung wird zunächst eine ausführliche Analyse vorgenommen, damit eine auf Sie zugeschnittene Behandlung durchgeführt werden kann. Bei dieser Analyse gibt es zunächst eine Beurteilung Ihrer Hautbeschaffenheit und Ihrer Gesichtszüge. Außerdem interssieren mich Ihre persönlichen Beweggründe und Wünsche zur Behandlung. Im Anschluß wird dann ein Behandlungsplan aufgestellt, der auf wirkungsvolle und sanfte Weise Ihr Aussehen verbessern wird. Selbstverständlich werden Sie auch über die Risiken und Nebenwirkungen aufgeklärt.

 

Die hier angegebenen Daten sind Mittelwerte und können je nach gewünschter Behandlung variieren, länger oder kürzer andauern. Auf jeden Fall bekommen Sie eine grobe Vorstellung über den Ablauf der Behandlung. Und das tolle am Ganzen, bereits nach der ersten Behandlung wird die positive Wirkung von Hyaluron zu sehen sein.

 

Dauer einer Behandlung: circa 30 Minuten

 

Nötige Behandlungen in der Aufbauphase: circa 1-3 Behandlungen (variiert je nach Behandlungsart und dem IST-Zustand der Haut)

 

Abstände der Behandlungen: jeweils 4 Wochen von Behandlung zu Behandlung (zum Beispiel bei mehreren Behandlungen)

 

Auffrischungsbehandlung nach der Aufbauphase: 2 - 3 mal pro Jahr, das variiert ebenfalls nach Behandlungsart und Hautbeschaffenheit. Nur so kann die Verbesserung von Feuchtigkeitsgehalt, Spannkraft und Geschmeidigkeit der Haut aufrechterhalten werden. Warum? Weil unsere Körper das Hyaluron mit der Zeit wieder abbaut.

Sie haben noch Fragen zur Faltenunterspritzung oder möchten ein Termin vereinabren? Dann kontaktieren Sie mich jetzt, ich freue mich sehr, wenn ich Ihnen helfen darf.

 

 


Behandlungsmethoden die Sie vielleicht interessieren

Hier finden Sie weiter ästhetische Behandlungsmethoden die ich anbiete:

Bio Lifting, die Hautauffrischung und Hautverjüngung
Bio Lifting, die Hautauffrischung und Hautverjüngung
Fett-weg-Spritze (Injektions-Lipolyse)
Fett-weg-Spritze (Injektions-Lipolyse)
Krampfadern und Besenreiser entfernen
Krampfadern und Besenreiser entfernen